F

Was sind unstrukturierte und strukturierte Daten und wie unterscheiden sie sich?

Der Unterschied zwischen unstrukturierten und strukturierten Daten ist einfach. Allerdings haben sie einen unterschiedlichen Einfluss auf Unternehmen.

Es gibt viele Fragen zu strukturierten und unstrukturierten Daten sowie deren Einfluss auf Unternehmen. Eine B...

egriffserklärung.

Fangen wir mit den strukturierten Daten an. Es handelt sich dabei um Daten, die in einer Struktur organisiert sind, damit man sie identifizieren kann. Die universellste Form an strukturierten Daten ist zum Beispiel eine SQL- oder Access-Datenbank

SQL (Structured Query Language) erlaubt es zum Beispiel, spezielle Teile an Informationen auszulesen, die auf Spalten und Zeilen in einem Feld basieren. Sie suchen beispielsweise in allen Zeilen nach einem bestimmten Datum, einer Postleitzahl oder einem Namen - alles strukturierte Daten. Sie sind organisiert und lassen sich anhand des Datentyps im entsprechenden Container durchsuchen.

Unstrukturierte Daten bestehen in der Regel aus Bildern, Objekten, Text und anderen Datentypen, die nicht Teil einer Datenbank sind.

Im Gegensatz dazu haben unstrukturierte Daten keine identifizierbare Struktur. Unstrukturierte Daten bestehen in der Regel aus Bildern, Objekten, Text und anderen Datentypen, die nicht Teil einer Datenbank sind. Die meisten Unternehmensdaten gelten heutzutage als unstrukturiert.

E-Mails sieht man als unstrukturierte Daten an – die Nachrichten selbst sind allerdings in einer Datenbank wie Microsoft Exchange oder Lotus Notes organisiert. Der Body einer E-Mail ist aber ein formfreier Text ohne jegliche Struktur. Die Daten sind roh. Bei Dokumenten handelt es sich ebenfalls um unstrukturierte Daten. Obwohl Word-Dokumente natürlich eine Formatierung haben, ist der Inhalt beliebig.

Die Beschaffenheit gewisser Datentypen führt zu zahlreichen Debatten: Tabellenkalkulationen gehören dazu. Das Datenblatt bringt eine gewisse Struktur mit sich. Die Daten, die sich in einer Zelle eines Excel-Datenblatts befinden, sind aber abhängig vom Nutzer und werden nicht von der Anwendung reguliert.

Folgen Sie SearchEnterpriseSoftware.de auch auf Facebook, Twitter und Google+!

Artikel wurde zuletzt im September 2014 aktualisiert

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über Business-Software

0 Kommentare

Älteste Beiträge 

Passwort vergessen?

Kein Problem! Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein. Wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort schicken.

Ihr Passwort wurde an die folgende E-Mail-Adresse gesendet::

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchDataCenter.de

Close