Rawpixel.com - Fotolia

F

Wie können CIOs am besten von SAP APO zu SAP IBP wechseln?

SAP IBP kann Unternehmen helfen, eine schnellere Vertriebsplanung zu organisieren. Das müssen CIOs wissen, um SAP APO durch SAP IBP zu ersetzen.

SAP Integrated Business Planning (IBP) soll langfristig SAP Advanced Planning and Optimization (APO) ersetzen. Worauf müssen CIOs beim Wechsel zu SAP IBP achten?

SAP bietet mit Integrated Business Planning (IBP) ein neues Planungs-Tool an. SAP IBP kann als nächste Generation von Anwendungen für die Vertriebs- und Geschäftsplanung (Sales and Operations Planning, S&OP) angesehen werden und wird wohl bis 2025 Advanced Planning and Optimization, kurz SAP APO, ersetzen. IBP optimiert die Material- und Lieferplanung und kann sowohl in der HANA Enterprise Cloud als auch der HANA Cloud Platform eingesetzt werden.

SAP IBP verwendet HANA Cloud Integrator (HCI), um Planungsdaten aus SAP- und Nicht-SAP-Systemen sowie aus Microsoft Excel zu ziehen oder kann sogar auf Daten für die Materialnachfrage-, Liefer- und Finanzplanung zugreifen. Verglichen mit SAP APO sticht IBP vor allem mit einem Merkmal heraus: IBP bietet die Option, verschiedene Angebots- und Nachfrageszenarien in Echtzeit zu simulieren, was bei einer schnelleren Entscheidungsfindung hilft. Darüber hinaus bietet IBP eine Excel-Oberfläche, mit deren Umgang Geschäftsanwender vertraut sind.

Doch trotz aller Vorteile von SAP IBP müssen CIOs im Auge behalten, dass SAP HANA im Allgemeinen und IBP im Speziellen noch relativ neu sind. Es gibt somit noch relativ wenige IBP-Implementierungen, die als Vorbild dienen können. Erschwerend kommt hinzu, dass SAP in einem hohen Tempo immer neue Funktionalitäten veröffentlicht, was die Frage aufwirft, wie lange man warten soll, bis man IBP implementiert. Nur eine detaillierte Implementierungsplanung und einwandfreie Ausführung kann den Erfolg von IBP sicherstellen.

Hier sind einige Tipps für CIOs, um IBP erfolgreich zu implementieren:

SAP IBP als Implementierungsprojekt und nicht als Upgrade behandeln: Die Tage, in denen Datenverzögerungen zu Entscheidungsverzögerungen geführt haben, werden bald der Vergangenheit angehören. IBP on HANA arbeitet sehr schnell. Das bedeutet, dass Unternehmen ihre Geschäfts- und Materialprognosemodelle noch einmal bewerten müssen, um zu sehen, ob sie verfügbare Daten nutzen können oder neue Daten sammeln müssen, damit sie informierte und zeitnahe Entscheidungen treffen können.

Mehr zum Thema SAP:

Was hinter dem Geschäftsnetzwerk SAP Asset Intelligence Network steckt.

Das bietet die Datenintegrations-Anwendung SAP Data Services.

Welche SAP HANA Cloud-Migrationsstrategien erfolgversprechend ist.

Essential Guide: Alles Wissenswerte zu SAP HANA und S/4HANA im Überblick.

Die Wahl eines Cloud-Anbieters für SAP HANA richtig angehen.

Klein und fokussiert beginnen: Da sich SAP IBP noch in der Entwicklung befindet und neue Funktionen stetig hinzukommen, macht es Sinn, klein und fokussiert zu beginnen, um unmittelbare wirtschaftliche Vorteile zu erreichen. Zum Beispiel können Unternehmen mit einer spezifischen Produktguppe oder Produktlinie beginnen und die Implementierung von IBP damit starten, indem sie intensiv an der Liefer- und Nachfrageplanung und der damit verbundenen Finanzplanung arbeiten. Die dabei gesammelten Erfahrungen lassen sich leichter in andere Bereiche übertragen, in denen IBP implementiert werden soll.

Alle beteiligten Akteure einbeziehen und diese als IBP-Markenbotschafter agieren lassen: Die erfolgreiche IBP-Implementierung erfordert ein aktives Management aller beteiligten Akteure, die nicht nur in der Lage sind, S&OP-Lösungen in IBP umfassend zu gestalten, sondern auch als Change Agents agieren können, um eine unkompliziertere IBP-Implementierung in anderen Geschäftsbereichen oder Produktlinien zu gewährleisten.

Vorsichtig während der IBP-Implementierung sein: IBP entwickelt sich noch, was bedeutet, dass einige Planungsfunktionen nicht vorhanden sind und existierende Features Probleme verursachen können oder fehlerhaft sind. Eine enge Zusammenarbeit mit Early- Adopter-Teams, die eine umfangreiche Anleitung für Kunden erstellen, führen zu einer besseren Erfahrung bei der IBP-Implementierung.

Für diejenigen, die eine umfassende Strategie und eine methodische Implementierung erstellen, sind die Vorteile deutlich spürbar.

Folgen Sie SearchEnterpriseSoftware.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Artikel wurde zuletzt im Juli 2016 aktualisiert

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über SAP-Management

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchDataCenter.de

Close