Definition

Microsoft Exchange Online Protection (EOP)

Microsoft Exchange Online Protection (EOP) ist ein Cloud-Dienst, der den gesamten E-Mail-Verkehr  vor Spam und Malware schützt.

EOP eignet sich für On-Premise bereitgestellten Exchange-Servern, Office 365 und hybride Lösungen und lässt sich auf drei Arten einsetzen:

  • EOP Einzellösung – Dieser Dienst ist für On-Premise Exchange-Postfächer konzipiert.
  • EOP in Office 365 – Dieser Dienst ist für Exchange-Online-Postfächer in der Cloud.
  • Exchange Enterprise CAL  (Client Access License) mit Services – Dieser Dienst ähnelt der EOP-Einzellösung und beinhaltet Data Loss Prevention (DLP), PowerShell-Remoting sowie  Web-Analyse-Dienste.

EOP ersetzt Microsofts Forefront Online Protection (FOPE).

Artikel wurde zuletzt im Juli 2013 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Exchange-Management

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

0 Kommentare

Älteste Beiträge 

Passwort vergessen?

Kein Problem! Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein. Wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort schicken.

Ihr Passwort wurde an die folgende E-Mail-Adresse gesendet::

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchDataCenter.de

Close