Definition

MongoDB

Mitarbeiter: Jack Vaughan

MongoDB ist eine Open-Source-Datenbank, die ein dokumentenorientiertes Datenmodell verwendet.

MongoDB ist eine von mehreren Datenbank-Typen, die vor rund zehn Jahren unter dem Schlagwort NoSQL aufkamen. Im Gegensatz zu relationalen Datenbanken, die Tabellen und Zeilen einsetzen, beruht MongoDB auf einer Architektur von Sammlungen und Dokumenten. Dokumente umfassen mehrere Schlüsselwert-Paare und bilden in MongoDB die Basiseinheit für Daten. Sammlungen enthalten mehrere Dokumente und fungieren als Äquivalent von relationalen Datenbanktabellen.

Wie andere NoSQL-Datenbanken unterstützt MongoDB das dynamische Schema-Design, sodass die Dokumente in einer Sammlung verschiedene Felder und Strukturen haben können. Für die Dokumentenspeicherung und den Datenaustausch verwendet die Datenbank das sogenannte BSON- Format, das eine binäre Darstellung von JSON-ähnlichen Dokumenten bietet. Bei wachsenden Datenvolumen lassen sich mithilfe von automatischem „Sharding“ (Datenbank-Partitionierung) Daten in einer Sammlung auf mehrere Systeme verteilen, um eine horizontale Skalierbarkeit zu erreichen.

Die Idee zu MongoDB kam den beiden Entwicklern Dwight Merriman und Eliot Horowitz im Rahmen ihrer Tätigkeit für DoubleClick, einem Online-Marketing-Unternehmen, das mittlerweile zu Google gehört. Damals stießen sie beim Programmieren von Web-Anwendungen auf Probleme bezüglich Entwicklung und Skalierbarkeit bei herkömmlichen relationale Datenbanken. Nach Aussage von Merriman leitet sich der Name der Datenbank vom englischen Wort humongous (Deutsch: riesig, gigantisch) ab, um zu verdeutlichen, dass das Programm den Umgang mit umfangreichen Datenmengen unterstützt. Merriman und Horowitz waren maßgeblich an der Gründung der Firma 10Gen beteiligt, um MongoDB und verwandte Software zu kommerzialisieren. 2013 wurde das Unternehmen in MongoDB umbenannt.

Die Datenbank erschien 2009 als Open Source unter der kommerziellen Lizenz GNU AGPL Version 3.0 der Free Software Foundation.

Diese Definition wurde zuletzt im Juni 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Datenbank-Management-Systeme (DBMS)

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

0 Kommentare

Älteste Beiträge 

Passwort vergessen?

Kein Problem! Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein. Wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort schicken.

Ihr Passwort wurde an die folgende E-Mail-Adresse gesendet::

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchDataCenter.de

Close