Pro+ Premium-Inhalte/E-Handbooks

Vielen Dank, dass Sie sich angemeldet haben.
Öffnen Sie Ihren Pro+-Inhalte unten
Juni 2017

Wo Industrie 4.0 und IIoT bereits Realität sind

Gesponsert von SearchEnterpriseSoftware.de

Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) nimmt in vielen Anwendungen eine zentrale Rolle ein - von intelligenten vernetzten Städten über Wearables bis hin zu autonomen Autos. Die wichtigsten Auswirkungen wird das Internet der Dinge aber auf die Industrie haben. Für Unternehmen ist das Industrial Internet of Things (IIoT) beziehungsweise Industrie 4.0, wie das Konzept im industriellen Umfeld genannt wird, ein Mittel, Kosten zu verringern, die Effizienz zu steigern und durch neue Geschäftsmodelle zusätzliche Einkünfte zu erzielen. Um das zu erreichen, sind Technologien notwendig, die Machine-Learning-Fähigkeiten zur Verfügung stellen und Algorithmen für künstliche Intelligenz integrieren. Dieser E-Guide bietet einen Einblick in vorhandene Technologien und zählt Anwendungsfälle auf, die zeigen, dass Industrie 4.0 und das Industrial Internet of Things bereits vielfältig mit Leben gefüllt werden.

Inhaltsverzeichnis

  • Wie das industrielle Internet der Dinge die Produktion verändert
  • Künstliche Intelligenz und Maschinenlernen machen Administratoren überflüssig
  • Streaming Data Analytics setzt Projektteams einem erhöhten Echtzeit-Druck aus
  • Internet der Dinge und Predictive Analytics als Mobility-Trends der Zukunft