Fotolia

Worldwide Partner Conference (WPC): Neues aus der Microsoft-Cloud

Microsoft hat auf der Worldwide Partner Conference (WPC) einige Neuheiten vorgestellt. Dazu zählt unter anderem die Office 365 Enterprise-Suite E5.

Microsoft nutzt die aktuell stattfindende Worldwide Partner Conference (WPC) in Orlando dazu, neue Produkte vorzustellen. In seiner Keynote präsentierte Microsoft CEO Satya Nadella verschiedene Anwendungen für das Enterprise-Segment. Die jährlich veranstaltete Partnerkonferenz richtet sich an Microsoft-Partner. Diese Jahr nehmen laut Microsoft über 10.000 Partner aus 130 Ländern teil.

Zu den von Microsoft vorgestellten Neuheiten gehören unter anderem:

Die Cortana Analytics Suite stellt ein Set von Services und Anwendungen für die Vorhersage von Trends (Predictive Analytics) und Geschäftsentwicklungen sowie eine weitgehend automatische Entscheidungsfindung dar. Die Cortana Analytics Suite kombiniert Big-Data-Technologien wie Azure HD Insight für Hadoop-Prozesse, Azure Machine Learning und Event Hubs mit Werkzeugen für Perceptive Intelligence.

Der Begriff Perceptive Intelligence beschreibt die intelligente Auffassungsgabe und Datenverarbeitung im Rahmen von Text- oder Sprachanalysen. Zum Anwendungspaket gehören der Assistent Cortana sowie Tools zur Sprach- und Gesichtserkennung und zur Analyse von Texten, Bildern und komplexen Daten.

Das Paket umfasst außerdem Azure Data Lake als Big-Data-Repository sowie Azure SQL Data Warehouse. Dadurch sollen Business-Anwender in der Lage sein, zum Beispiel drohende Ausfälle von Maschinen und Anlagen zu vermeiden. Cortana Analytics richtet sich aber auch an Unternehmen aus dem Gesundheitswesen (siehe Video), Einzelhandel und an Finanzdienstleister. Die Suite ist ab Herbst 2015 über ein monatliches Abo verfügbar.

 

Office 365 Enterprise-Suite für Ende 2015 angekündigt

Für Ende des Jahres kündigte Microsoft die Office 365 Enterprise-Suite, kurz: E5, an. Die Suite umfasst neben bereits vorhandenen Tools von Office auch einige Erweiterungen. Zum Beispiel soll E5 um Skype for Business (Cloud PBX und Meeting Broadcast), Power BI (Power BI Pro) und Analytics-Tools (Delve Organizational Analytics) erweitert werden. Bereits am Montag kündigte Microsoft die allgemeine Verfügbarkeit des Business-Intelligence-Tools Power BI ab den 24. Juli 2015 an.

Die Office 365 Enterprise-Suite bietet darüber hinaus Sicherheitsfunktionen wie eDiscovery, Customer Lockbox und Advanced Threat Protection. E5 soll es Partnern ermöglichen, eigene Anwendungen auf Basis von Office 365 zu erstellen und zu vermarkten.

In seiner Keynote präsentierten Nadella zusammen mit dem CAD-Anbieter Autodesk ein Beispiel für die kommerzielle Nutzung des Microsoft HoloLens, einem Holografie-Computer. Das Gerät soll Designern künftig beim entwerfen und visualisieren neuer Produkte helfen.

Cloud Solution Provider-Programm (CSP) wird erweitert

Das Cloud Solution Provider-Programm (CSP) soll laut Microsoft erweitert werden. Das Programm läuft bereits seit letztem Jahr in mehr als 40 Ländern und soll Partnern beim Einstieg in Cloud-Technologien helfen. Zu den bereits 40 existierenden kommen 91 neue Märkte hinzu. Das CSP-Angebot umfasst künftig neben Microsoft Office 365, Windows Intune und der Enterprise Mobility Suite (EMS) auch Microsoft Azure und CRM Online.

Project GigJam soll Business-Anwendern helfen, Daten über verschiedene Geräte, Anwendungen und Plattformen zu aggregieren und mit anderen zu teilen. Ein Preview-Programm zu GigJam kündigt Microsoft für die nächsten Monate an.

Microsoft bietet schließlich neue Optionen für Partner an, Anwendungen mit Microsoft Surface zu entwickeln. Dafür weitet Microsoft die Zahl der Reseller des Tablets in den kommenden Monaten von einigen hundert auf einige tausend aus.

 

Folgen Sie SearchEnterpriseSoftware.de auch auf Twitter, Google+ und Facebook!

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über Office-Software

0 Kommentare

Älteste Beiträge 

Passwort vergessen?

Kein Problem! Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein. Wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort schicken.

Ihr Passwort wurde an die folgende E-Mail-Adresse gesendet::

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchDataCenter.de

Close