Definition

Microsoft Exchange Global Address List (GAL)

Die Microsoft Exchange Global Address List (GAL) ist eine globale Adressliste aller Endbenutzer und ihrer E-Mail-Adressen innerhalb einer Organisation, die Microsoft Exchange Server und Microsoft Outlook für E-Mail verwendet.

Die globale Adressliste erlaubt es sowohl Administratoren als auch Benutzern, E-Mail-Adressen von Kollegen und Mitarbeitern zu finden und ihnen Nachrichten zuzusenden. Darüber hinaus können Anwender und Administratoren GAL zum Erstellen und Bearbeiten von Verteilerlisten verwenden.

Diese Definition wurde zuletzt im Januar 2015 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Exchange-Management

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchDataCenter.de

Close