Definition

Microsoft Power BI

Microsoft Power BI ist eine Cloud-basierte Business-Intelligence-Technologie. Sie ist ein Teil der Office-365-Suite und eine Komponente von Microsofts Portfolio für Business Intelligence (BI). Mit dem Cloud-Service lassen sich Daten in Echtzeit und im Self-Service-Verfahren auswerten und visualisieren. Self Service Business Intelligence macht die Datenanalyse möglichst einfach, so dass im Prinzip jeder im Unternehmen bei Bedarf Auswertungen und Reports erstellen kann.

Power BI unterstützt Business-Anwender dabei, auf Daten zuzugreifen und diese mit benutzerfreundlichen Werkzeugen wie Dashboards oder Reports zu analysieren und die Ergebnisse darzustellen. Power BI ist so konzipiert, dass Business-Anwender leicht Erkenntnisse aus ihren Daten gewinnen und damit fundierte Geschäftsentscheidungen treffen können.

Wie andere Microsoft-Technologien ist auch Power BI eine Mischung aus lokalen On-Premise- und Cloud-Komponenten. Power BI umfasst ein ganzes Set an Cloud-basierten Diensten wie Power Query und Power Map, auch die bisher bereits bestehenden Power Pivot und Power View wurden in Power BI aufgenommen.

Die wichtigsten Funktionen von Power BI im Überblick:

  • Power Map: Früher als Geoflow bekannt, ermöglicht Power Map die Erstellung von animierten Karten und zeitabhängigen Reports mit 3-D-Visualisierungsfähigkeiten.
  • Power Query: Früher bekannt als Data Explorer, stellt Power Query eine flüssigere, offenere Umgebung für Datenanalyse bereit, als dies Excel mit den Power Pivot Import-Tool bietet. Power Query ermöglicht das Finden, Vereinen und Verfeinern der Daten aus einer Vielzahl unterschiedlicher Quellen und bildet zusammen mit seinem Katalog und seiner On-Premise-Datenintegration die Grundlage für BI im Self Service.
  • Power View: Mit Power View können Anwender Folien und interaktive Berichte erstellen. Da die meisten BI-Daten in der Regel verschiedene Arten von geografischen Informationen enthalten, kann Power View auch Daten auf Karten anzeigen und sie in 2D visualisieren.
  • Data Management Gateway. Während die Veröffentlichung und Analyse von Power BI in der Cloud stattfindet, hat Microsoft erkannt, dass ihre Kunden viele der zugrunde liegenden Daten lieber lokal analysieren wollen. Die Power-BI-Architektur enthält dazu das Data Management Gateway, das es Benutzern erlaubt, Daten innerhalb der Cloud-Publishing-Infrastruktur lokal im eigenen Rechenzentrum zu managen, zu analysieren und zu integrieren.
  • Q & A: So wie Google mit seiner Suchmaschine fundamental die Art und Weise verändert hat, wie die Welt Inhalte im Internet entdeckt und mit diesen interagiert, basiert Q & A auf einer intelligenten, semantischen Maschine, bei der der Benutzer nicht in vollem Umfang die Datenstruktur und Spaltennamen kennen muss. Stattdessen kann er oder sie eine Abfrage in einer sehr einfache Suchmaske eingeben. Mittels freier Sprache können auch direkt Fragen an die Anwendung gestellt werden. Power BI ermittelt auf Basis der Fragestellung automatisch eine Antwort und präsentiert sie auf dem Monitor.

Die Basisversion von Power BI ist kostenlos und benötigt kein Office-365-Abonnement. Der Zugriff erfolgt entweder über die angebotenen Mobilanwendungen oder direkt im Browser. Die Bezahlversion bietet vor allem zusätzliche Collaboration-Funktionen und bessere Datenaktualisierungsraten.

Diese Definition wurde zuletzt im September 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über BI-Systeme

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchDataCenter.de

Close