Pro+ Premium-Inhalte/E-Handbooks

Vielen Dank, dass Sie sich angemeldet haben.
Öffnen Sie Ihren Pro+-Inhalte unten
Oktober 2016

Datenbanksysteme aus der Cloud: Was AWS, Microsoft Azure und Co. bieten

Gesponsert von SearchEnterpriseSoftware.de

Datenbanken bilden das Rückgrat einer Organisation und erhalten dennoch selten Aufmerksamkeit. Ihre Funktionen bilden die Basis für fast alle IT-Prozesse. Neben lokalen Datenbanken wurden mittlerweile viele Cloud-Angebote (DBaaS) entwickelt. Ein Pionier war Amazon. Größter Konkurrent ist Microsoft mit seiner Azure-Plattform. Bevor Unternehmen ihre Datenbank in die Cloud verlagern, müssen sie sich mit verfügbaren Optionen auseinandersetzen. Hierum dreht sich das vorliegende E-Handbook. Unsere Autoren erläutern Cloud-Datenbanken und worauf bei Planung und Sicherheit zu achten ist. Ein Blick auf Angebote wie IBM Cloudant, Heroku Postgres oder OpenStack Trove lohnt sich ebenfalls. In der klassischen Datenbankwelt ist Oracle weiterhin Marktführer, deren Datenbanken in der Regel Schritt für Schritt in die Cloud migriert werden. Schließlich werden IoT-Datenbanken im E-Handbook dargestellt.

Inhaltsverzeichnis

Mehr Pro+ Premium-Inhalte

Alle ansehen