Pro+ Premium-Inhalte/E-Handbooks

Vielen Dank, dass Sie sich angemeldet haben.
Öffnen Sie Ihren Pro+-Inhalte unten
August 2018

Wie SharePoint den digitalen Arbeitsplatz formt

Gesponsert von SearchEnterpriseSoftware.de

SharePoint-Anwender beginnen zunehmend, dessen Collaboration-Funktionen zu mögen. Da sich die Nutzung stärker zu Hybrid- und Cloud-Implementierungen verlagert, und die Anwendung für eine einfachere Einrichtung optimiert wird, macht SharePoint deutliche Fortschritte. Das spiegeln auch die Zahlen wider: Nach Angaben von Microsoft hat sich die aktive Nutzerbasis 2017 um 90 Prozent vergrößert. Gleichzeitig wuchs die Menge gespeicherter Inhalte um 300 Prozent. Das Gros davon ist auf SharePoint Online zurückzuführen, denn rund jeder vierte Nutzer greift mittlerweile nur noch auf die Online-Umgebung zurück und gut ein Drittel verwendet SharePoint in einer hybriden Implementierung. Insgesamt hat sich SharePoint erheblich verändert. Wie stark, soll dieser E-Guide zeigen. Im ersten Artikel erläutert Reda Chouffani, was Unternehmen und Anwender wissen müssen, um eine moderne SharePoint-Umgebung zu implementieren. In sechs Punkten werden die neuesten Entwicklungen gezeigt. Anschließend wird diskutiert, warum die Nutzerbasis von Microsoft SharePoint wächst. Schließlich zeigt unser Autor, wie sich ein digitaler Arbeitsplatz mit SharePoint aufbauen lässt und welche Werkzeuge die Software hierfür bereithält.

Inhaltsverzeichnis

  • Was man über SharePoint-Implementierungen wissen muss
  • Microsoft SharePoint: Warum die Nutzerbasis wächst
  • SharePoint als Werkzeug für einen digitalen Arbeitsplatz

Mehr Pro+ Premium-Inhalte

Alle ansehen