Bacho Foto - stock.adobe.com

Kostenloser E-Guide: Was man zu Data Discovery wissen sollte

Der E-Guide widmet sich dem Thema Data Discovery und welche Anwendungen hierfür existieren. Neben Grundlagen werden verschiedene Tools vorgestellt.

In Wissenschaft und Wirtschaft gilt: Daten müssen Einsichten bereitstellen. Sie dienen Organisationen dazu, ihre Kunden zu verstehen und eine Basis für Entscheidungen zu liefern.

Data-Discovery-Anwendungen unterstützen hierbei. Verschiedene Tools stellen eine breite Palette von Funktionalitäten bereit. In der Regel sind aber separate Programme zur Datenaufbereitung, Analyse und für Advanced Analytics notwendig.

Der neue E-Guide widmet sich den Fragen: Was ist Data Discovery? Welche Tools gibt es? Und: Welche Use Cases decken sie ab?

Data Discovery: Was Organisationen wissen sollten
Der E-Guide bietet einen Einstieg in das Thema Data Discovery.

Im ersten Artikel stellt Bob Violino Data Discovery Tools vor. Dabei zählt er die verschiedenen Kategorien auf und erläutert, an wen sich die Programme richten. Der zweite Artikel unterstützt bei der Auswahl einer passenden Plattform.

Schließlich geht Oliver Schonschek im letzten Beitrag auf Lösungen für Data Discovery im Zusammenhang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ein.

E-Guide kostenlos herunterladen

Der E-Guide Data Discovery: Was Organisationen wissen sollten lässt sich hier kostenlos als PDF-Datei downloaden.

Erfahren Sie mehr über BI-Technologie

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchDataCenter.de

Close