Ducellier Philippe

Die Salesforce Wave Analytics App integriert B2B-Marketing-Funktionen

Mit zusätzlichen Funktionen für die Salesforce Wave Anwendung erhalten Nutzer nun Marketing-und Finanzberichte direkt auf der Salesforce-Plattform.

Weniger als zwei Jahre nachdem die Wave Analytics Cloud vorgestellt wurde, hat Salesforce die Anwendung um B2B-Marketing und Finanzdienstleistungen erweitert und 20 neue und unabhängige Softwareanbieter hinzugefügt, die auf die Plattform abgestimmt sind.

Salesforce bereitet weiterhin die Veröffentlichung von Einstein vor, einem plattformübergreifenden Artificial-Intelligence-System, das die Lernfähigkeiten von Wave deutlich verbessern soll. Mit der Verfügbarkeit von neuen Drittanwendungen, dem B2B-Marketing und den Finanzdienstleistungen für die Wave Analytics App hofft Salesforce weitere Unternehmen anzusprechen.

„Das attraktive an Wave ist, dass Anwender Einsichten erhalten, mit denen sie direkt arbeiten können“, sagt Angus Lindsay, Vorstand des Technologieunternehmens athenahealth. „Es gibt eine Vielzahl von BI- (Business Intelligence) und Analytics-Plattformen, die Daten laden und visualisieren und Nutzern so einen guten Einblick bieten. Mit Salesforce Wave kann man die Daten allerdings direkt dort anschauen, wo sie herkommen, ohne Salesforce öffnen zu müssen.“

Athenahealth nutzt Salesforce Wave seit Oktober 2015. Das Unternehmen bietet seinen Kunden medizinische Praxis-Management-Systeme, einschließlich der Speicherung und Pflege von elektronischen Krankenakten sowie der Patientenkommunikation und –abrechnung. Von den 5.000 Mitarbeitern weltweit, sagt Lindsay, nutzen 3.800 Salesforce regelmäßig.

Während Salesforce Wave bei athenahealth in Call Center, Vertrieb und Servicebereiche integriert ist, erweitert Lindsay die Fähigkeiten von Wave gerade in den Marketing-Bereich. Er hofft, dass die neuen Integrationen den Prozess noch wertvoller machen.

„Wir haben einige Segmente, die wir gern vermarkten wollen. Das Enterprise-Segment beispielsweise wollen wir nun in Angriff nehmen“, sagt Lindsay. „Anstatt Excel Spreadheets zu nutzen, nehmen wir die Daten und packen sie in Wave, reichern sie an und visualisieren sie. So wollen wir Marktführer werden.“

Die Salesforce Wave Analytics App für B2B-Marketing wird es Marketing-Teams erlauben, im CRM-System Daten wie Lead-Volumen, Lead-Umsetzungsraten, Pipeline-Durchsatz und Kampagnen-ROI anzuschauen. Die App soll außerdem in der Lage sein, Daten mit Drittquellen zu kombinieren, einschließlich Google Analytics, E-Mail und Social Apps.

Das Ziel der Integration der Wave Analytics App ist es, Daten zwischen Marketing und Vertrieb, die typischerweise getrennt werden, zusammenzuführen, erklärt Allie Witherspoon, Senior Produkt Marketing Manager von Salesforce Analytics Cloud. 

Mehr zum Thema Salesforce:

Microsoft, Oracle und Salesforce: CRM-Systeme aus der Cloud im Überblick.

Die Stärken und Schwächen der Salesforce Marketing Cloud.

Die CRM-Strategie von SAP soll den Wettbewerb mit Salesforce neu antreiben.

Wie Leadgenerierung mit Salesforce Kundenbeziehungen vertieft.

Eine zusätzliche Erweiterung der Wave Analytics App ist die Financial Service Cloud, die vor allem Finanzberatern Vorteile sichern soll, indem ihnen ermöglicht wird, sich zur richtigen Zeit auf den richtigen Kunden zu fokussieren. „Es geht vor allem darum, jedem Berater die passenden Kundenanalysen zukommen zu lassen“, sagt Witherspoon. „So können Berater Daten in Markttrends aufteilen, was zu einem besseren Kunden-Management führt.“

Einer der 20 unabhängigen Softwareanbieter mit denen Salesforce in Partnerschaft steht, um in Salesforce integrierbare Applikationen zu kreieren und eine industriespezifische Analyse zu bieten, ist der Business-Management-Anbieter Mavenlink. Das Unternehmen kreierte mit Wave eine Anwendung, die es ermöglicht, bevorstehende Ereignisse anzusehen, gefährdete Projekte auf den ersten Blick zu erkennen und Zeiten zur Instandhaltung von Kunden- und Geschäftskontakten zu planen. Andere branchenspezifische Anwendungen beinhalten Vlocity Clickstream Analysis für Call Center und ThinkLP Loss Prevention Analytics für Einzelhändler.

„Je mehr Abteilungen und Branchen Wave erweitern, desto klüger werden Arbeitnehmer, indem wir sie mit personalisierten Antworten stärken, die nahtlos am Arbeitsplatz eingebettet werden“, sagte Bob Stutz, leitender Analytics Officer und Vorstandsvorsitzender von Salesforce Marketing Cloud.

Folgen Sie SearchEnterpriseSoftware.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Artikel wurde zuletzt im November 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Marketing

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchDataCenter.de

Close